Top Filme

Top Ten Filme

Die kommerziell erfolgreichsten Top Filme aller Zeiten waren allen voran "Avatar" von James Cameron aus dem Jahr 2009. Mit fast 2,8 Mrd. US-Dollar Einspielsumme war er auch einer der beeindruckendsten 3D-Filme überhaupt. Nicht vergangene Welten, sondern einen modernen Mythos erschuf Regisseur Cameron mit seinem Avatar. Die aufwendigen Animationen, die Liebe zum Detail und die Erschaffung einer kompletten neuen, fantastischen Welt machten diesen Streifen zum beliebtesten Film seit Titanic.

Das Sequel wird wohl noch einige Jahre auf sich warten lassen, soll aber sämtliche hohe Erwartungen noch übertreffen. James Cameron hat ein Händchen für mitreißende Geschichten, für Kulisse, Dramatik und Spannung. So bekam er schon einmal 1997 den Meistertitel für den besten aller Top Ten Filme. Der Untergang der Titanic mit Leonardo di Caprio und Kate Winslet räumte damals die Straßen leer und war lange unangefochtener Spitzenreiter.

Fabelwesen und Zauberer bevölkern die Kinoleinwände

Seit Harry Potter, der letzte Teil steht auf Platz 3 der Top Filme, begeistern Geschichten über sagenhafte Wesen und Zauberer nicht nur Kinder, die sieben Bücher und acht Filme traten einen wahren Hype los. Magie und Fantasy erleben eine höchst gewinnbringende Renaissance. So überrascht es nicht, auf dem vierten Platz der Zehn Besten eine Comic-Verfilmung zu finden. Seit den Anfängen der Geschichten von Helden wie Superman und Batman, die ausgestattet mit übermenschlichen Kräften und außergewöhnlichen Fähigkeiten die Welt vom Bösen befreien, hat sich für Marvel Comics alles geändert. Der dritte Teil der Transformers Reihe knackte fast die 2 Mrd. Marke. Die Verfilmungen von Iron Man Tony Stark mit Robert Downey jr. oder Spiderman mit Tobey McGuire wurden allesamt zu Kassenschlagern. Batman mit Christian Bale und Heath Ledger als Dark Knight kam gar auf Platz 10 der Top Filme.

Filme im Internet

Ein Riesenprojekt startete Peter Jackson in Neuseeland mit der Buchverfilmung von Tolkiens "Der Herr der Ringe". Das märchenhafte Epos kongenial auf die Leinwand zu bannen, war kein leichtes Unterfangen, aber eine Flut an Oscar-Auszeichnungen und der fünfte Platz in der Bestenliste bescheinigt seinen Erfolg. Kaum einer hätte wohl geahnt, dass gerade Piratenfilme wieder einen derartigen Kinorummel verursachen würden. Johnny Depp katapultierte mit dem smarten Kapitän Jack Sparrow das Genre der Piratenfilme in die Herzen der Zuschauer und gleich zweimal in die Rangliste. Pirates of the Caribean 2 gelangte auf Platz 2 und Teil 4 "Fremde Gezeiten" auf Platz 8.

Dazwischen findet man einen Animationsfilm aus den Pixar-Studios, damit gehören die Zeichentrickfiguren zu den Erfolgreichsten ihrer Branche. Das dritte Abenteuer von Woody und Buzz Lightyear brach alle Rekorde. Eine weitere Buchverfilmung "Alice im Wunderland" unter der Regie des grandiosen Tim Burton belegt Platz 9 der erfolgreichsten Top Ten Filme aller Zeiten. In 2010 gab es das wunderbar opulente Remake des Kinderbuch-Klassikers von Lewis Caroll, Hauptdarsteller sind unter anderen Johnny Depp als verrückter Hutmacher und Helena Bonham Carter als böse Herz-Königin. Man kann feststellen, das Kino ist definitiv magischer geworden.

Die besten Action Filme von Gestern und Heute

Gute, bodenständige Action begeistert nach wie vor. Wenn die Luft im Kino voll Pulverdampf und markiger Sprüche ist, dann waren Bruce Willis und Arnold Schwarzenegger mit von der Partie. Die "Stirb Langsam" Filmreihe soll bald um einen fünften Teil erweitert werden. Bruce Willis alias Cop John McClane kämpfte bisher bevorzugt in Unterhemd und barfuss, dafür äußerst erfolgreich gegen Terroristen an. Dass Arnold Schwarzenegger vor seinen Zeiten als Gouverneur von Kalifornien cineastisch gesehen ordentlich zulangen konnte, ist hinlänglich bekannt. Die Terminator-Reihe und speziell der zweite Teil 1991 unter der Regie von James Cameron war einer der teuersten Top Filme seiner Zeit und gilt als der beste Terminator überhaupt. Mit "Inception" von Regisseur Christopher Nolan bekam der reine Actionfilm eine neue Qualität. Hier gibt es Kopfkino mit komplizierten Erzählsträngen, Spiel von Realität und Fiktion gepaart mit ein paar frischen, spektakulären Kampfszenen. Leonardo di Caprio beweist einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit als Schauspieler.

Top Action Filme und gleichzeitig in den DVD-Charts ständig vertreten sind der Science-Fiction Klassiker "Alien" von James Cameron und "Gladiator" von Ridley Scott mit Russell Crowe in der Hauptrolle. Asiatische Filme wie der knallharte "Fulltime Killer" von dem japanischen Regisseur Johnnie To oder "Killer" von John Woo zeigen die Essenz von martialischer Action. Fernöstliche Schwertkunst zeigt auch die "Kill Bill" Trilogie mit Uma Thurman als eiskalte Rächerin. Ein ganzes Aufgebot an kampferprobten Schauspielgrößen fährt der Film "The Expendables" aus dem Jahr 2010 auf unter der Regie von Sylvester Stallone, der auch im Film mitwirkte neben Jason Statham, Jet Li, Bruce Willis, Mickey Rourke und Dolph Lundgren. Die Liste der Top Action Filme wäre nicht vollständig ohne Oliver Stones "Platoon" und "Rocky".

Wer etwas zum Lachen braucht, holt sich die DVD Neuheiten wie den zweiten Teil des chaotischen Agenten "Johnny English" alias Rowan Etkinson, "Crazy, Stupid, Love" mit Ryan Gosling, die deutschen Filme "What a man" mit Mathias Schweighöfer oder die Verfilmung des Bucherfolgs von Tommy Jaud "Resturlaub". Alle Top DVD Filme kann man sich auch bequem ausleihen oder herunterladen.