Gute Filme

Wir alle sind täglich von Filmen umgeben, sie laufen im Fernseher, in den Kinos und als DVD Filme in den Recordern. Sie können als aktuelle Filme oder beliebteste Filme heruntergeladen werden, ebenso wie man die Filme kaufen kann, wenn man sie mehrmals sehen möchte.

Aber man sollte seine Zeit nur mit sehenswerten Filmen verbringen, Filme, die bewegen, mitfühlen lassen oder einfach mitreißen. Gute Filme gibt es jedem Genre, doch manchmal ist es schwierig herauszufinden, was wirklich ein hervorragender Film ist. Die Hinweise von Freunden und Kollegen können dabei behilflich sein, einen solchen Film zu finden. Ein guter Film spricht viele Menschen an, man möchte darüber diskutieren, die Handlungen und Dialoge vielleicht sogar hinterfragen, doch in erster Linie geht es darum, sich unterhalten zu lassen. Das hilft dabei, den täglichen Alltag und die Routine hinter sich zu lassen und in eine fremde Geschichte einzutauchen, in der normalerweise nach zahllosen Verwicklungen und Abenteuern alles ein gutes Ende findet. Manche diese Filme können sogar dabei helfen, die eigenen Probleme zu bewältigen.

Nicht auf das Alter kommt es an

Wer Filme liebt, die nicht unbedingt voller technischer Tricks, raffinierter Stunts oder 3-D-Optik sind, wird sicherlich auch die Klassiker lieben. Damals kam es im Film viel mehr auf das persönliche Können der Schauspieler an, sie wussten zu begeistern und könnten mit ihrer Leistung eine Geschichte aus der bunten Produktionsvielfalt herausziehen. Aktuelle Filme hingegen besitzen häufig eine großartige Ausstattung und auch gute Schauspieler, doch oftmals hat der Zuschauer das Gefühl, das Thema ist nicht voll ausgereizt oder schon einmal dagewesen. Ein guter Film kann auch ein bereits bekanntes Thema neu aufgreifen, selbst ein Remake kann in wenigen Fällen besser sein als das Original. Mittlerweile hat die amerikanische Filmindustrie hochwertige Konkurrenz bekommen, asiatische Filme und auch arabische Filme drängen zunehmend auf den Markt, und es gibt viele Zuschauer, die mit großem Vergnügen Bollywood Filme anschauen. Gute Filme müssen ganz einfach den Zuschauer interessieren, dann lässt er sich bewegen, in die Geschichte einzutauchen.

Filme im Internet

Aktuelle Filme greifen oft phantastische Motive auf, Welten, die nicht existieren, Technik, die nie jemand erforscht hat oder Wesen aus fremden Dimensionen, die oft starke menschliche Züge an sich haben. Das alles dient dem Zweck, dem Zuschauer die handelnden Personen näherzubringen, und in vielen Fällen gelingt das sogar. Gute Filme schaut man sich nicht nur einmal an, man geht auch zweimal ins Kino, und häufig werden die Filme gekauft oder aus dem Internet geladen. Einzelne Szenen bleiben oft im Gedächtnis erhalten, seien sie nun besonders aufwühlend, witzig oder mit sehr guten Dialogen versehen. Zunehmend spielt auch die 3-D-Technik eine große Rolle. Hier wird der Zuschauer direkt in das Geschehen einbezogen, und gerade die Effekte, die scheinbar direkt um ihn herum geschehen, machen einen Film nicht nur sehbar, sondern erlebbar. Aber auch dann ist es wichtig, dass die Geschichte selbst stimmig ist. Ein gelungener Film animiert die Zuschauer, beim 3 D Filme download das Abenteuer auf den heimischen Bildschirm zu holen. Das kann jedoch nur dann gelingen, wenn auch Zuhause die Geräte in der Lage sind, das dreidimensionale Geschehen wiederzugeben.

Spaß und Drama zu jeder Zeit

Heutzutage kann jeder überall die Filme sehen, die ihn interessieren, selbst auf den Smartphones lassen sich mittlerweile Filme anschauen, und die Möglichkeiten sind damit noch nicht ausgereizt. Überall ist es möglich, sich mit einem guten Film die Zeit zu vertreiben. Der Anteil guter deutscher Filme ist in den letzten Jahren gewachsen, was sicherlich auch an der Ausbildung liegt, die nicht nur auf eng begrenzte Bereiche eingeschränkt ist. Unsere Schauspieler waren schon immer große Klasse, aber auch die Regisseure haben in den vergangenen Jahren einen großen Sprung nach vorne gemacht. Der Zuschauer will unterhalten werden und sich nur in wenigen Fällen mit Problemfilmen auseinandersetzen. Dramen oder Ghetto Filme waren und sind beliebt, doch sie müssen aufzeigen, dass es zu einem guten Ende kommt. Auch das macht einen guten Film aus. In diesem Bereich werden deutsche Filme mittlerweile weltweit geschätzt.

Aber auch in verschiedenen Serien sind gute Filme zu finden, obwohl eine Serienfolge streng genommen nicht als Film zählt. Einige Serien besitzen jedoch soviel Potential, dass aus dem Thema Filme gedreht werden, die oft eine hohe Qualität vorzuweisen haben. Gute Filme sind immer das, was der Zuschauer darin sieht. Deshalb gibt es die unzähligen Möglichkeiten, sich mit einem Film ganz entsprechend der augenblicklichen Gemütslage zu erfreuen. Vom Drama über romantische Filme und den Actionkracher bis hin zu einer liebenswerten "Schnulze" oder auch einem blutigen Horrorfilm oder einem Psychoduell kann der Zuschauer wählen. In allen Bereichen gibt es Filme, die man als gut und gelungen bezeichnen kann, und in allen Genres gibt es das genaue Gegenteil. Wenn es Regisseur, Schauspielern und Kulissenbauern gelingt, alle Elemente zu einem schlüssigen Ganzen zu vereinen, in dem der Zuschauer atemlos darauf wartet, dass am Ende alles gut ausgeht oder die geplante Fortsetzung kaum erwartet werden kann, handelt es sich um einen guten Film.